BUSINESS AS USUAL im Kurzfilmwettbewerb Saarbrücken

Der Kurzfilm von Regisseur und Co-Autor Lenn Kudrjawizki feierte am 22. Januar 2014 seine Uraufführung im Wettbewerb des Max-Ophüls-Preis in Saarbrücken. Auch in Anwesenheit der Hauptdarsteller Esther Schweins und Tayfun Bademsoy wurde das 10-minütige Anti-Rassismus-Statement beim Publikum berührt aufgenommen.